Erneuerbare Energien

Die Sonne liefert jeden Tag genügend Licht und Wärme, um auch in unseren Breiten im Jahresschnitt 60 bis 70 % des Energiebedarfs eines Einfamilienhauses zur Warmwasserbereitung zu decken. Mit Solarthermie-Kollektoren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Energie der Sonne direkt in nutzbare Energie für warmes Wasser, für die Unterstützung Ihrer Heizung oder zur Schwimmbaderwärmung zu erzeugen.
Mit einem optimalen und höchst funktionellen Speicher, welcher mit Hilfe von Sonnenkollektoren das Brauchwasser und die Heizung effizient erwärmt und schichtet, wurde ein neues Konzept entwickelt.

Für die optimale Versorgung und Effizienz bietet er neben den Anschlüssen für die Kollektoren, den Zu -und Ablauf des Brauchwassers sowie der gesammten Heizung auch weitere Stutzen für alle gängigen Wärmeerzeuger. Ideal für Holzkessel, Pelletsfeuerungen oder Wärmepumpen.

Höchstmaß an Hygiene
Der im Verhältnis zur großen Austauschfläche kleine Inhalt wird mehrmals täglich umgesetzt. Legionärsbakterien haben keine Chance sich gesundheitsgefährdend zu vermehren. Große Wärmeaustauschflächen bedingen eine sanfte Wärmeübertragung (keine lokal überhitzten Flächen). Im Zusammenspiel mit weiteren Vorteilen, kurze Verweilzeit sowie Verwirbelung im Fluid wird die Ausfällung und Akkumulation von Kalk stark minimiert.

Solarpads

Solarpads geeignet für den Dacheinbau, sie liefern Energie für das gesamte Haus.
Stand alone Solarpad

Diese Stand-Alone-Lösung ist geeignet für Häuser, bei denen kein Einbau auf dem Dach aufgrund von Platzmangel möglich ist.